Geiselle SCH auf Haenel CR223

  • Hallo hat jemand schon einen schnell lade Hebel auf der haenel cr 223 verbaut?


    Ich habe mir den Geiselle SCH (super charging handle) gekauft passend für Ar15/m4 Waffen aber er passt nicht auf die cr223... Der Hebel scheint den Verschluss nicht weit genug in den "upper" zu lassen und somit kann ich die Waffe nicht wieder zusammen setzen...


    Hat damit schon jemand Erfahrung oder weiß welchen Alternative lade Hebel es da gibt?



    Lieben Gruss


    P.

  • Ich habe mir den Geiselle SCH (super charging handle) gekauft passend für Ar15/m4 Waffen

    Da hast dus.


    Die Haenel ist kein "direkter Gasdrucklader"/DI ala. AR15. Sondern sie ist ein indirekter Gasdrucklader/Shortstroke-Piston.


    Das heisst das statt du ein dünnes Gasrohr vorne im Gehäuse hast, hast du einen dicken Kolben. Den eigentlich rutscht der AR-15 Handle über das Röhrchen. Darum hat er vorne auch ein Loch drin. Aber das geht jetzt natürlich nicht, da die Dimensionen nicht stimmen.


    Das ist halt das Problem an proprietären Waffen wie der MCX, CR-223,Caracal 816 usw.
    Vielleicht kannst du ja einen Charging Handle für eine SIG-516 oder HK-416 verwenden. Das sind ja in dem Sinn die Vorgänger der CR-223, und funktionieren gleich.

    #BenelliM4Gang 8)

    Einmal editiert, zuletzt von Aeon () aus folgendem Grund: SIG 516 und HK 416/ MR 223 nehmen auch normale CH's auf

  • Beitrag von Aeon ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Korrigiere mich: Die 416/MR223 scheint doch standard CH's zu brauchen ().
  • Da hast dus.


    Die Haenel ist kein "direkter Gasdrucklader"/DI ala. AR15. Sondern sie ist ein indirekter Gasdrucklader/Shortstroke-Piston.


    Das heisst das statt du ein dünnes Gasrohr vorne im Gehäuse hast, hast du einen dicken Kolben. Den eigentlich rutscht der AR-15 Handle über das Röhrchen. Darum hat er vorne auch ein Loch drin. Aber das geht jetzt natürlich nicht, da die Dimensionen nicht stimmen.

    Also der ladehebel hat vorne das Loch, darauf hatte ich beim Kauf geachtet, er passt auch super drüber nur ist er irgendwie zu kurz, aber du wirst schon recht haben das es am piston system liegt...

  • Die CR223 ist scheinbar doch keine 1 zu 1 Kopie der Caracal. Die 816 wäre nämlich komplett mit normalen AR-Teilen verträglich.


    Die Nase des Haenel-Ladehebels muss scheinbar länger sein. Ich befürchte du kommst da nicht um ein Teil von Haenel selbst herum.


    Hat dein Verschlussträger eine Schlagbolzensicherung?

  • Die CR223 ist scheinbar doch keine 1 zu 1 Kopie der Caracal. Die 816 wäre nämlich komplett mit normalen AR-Teilen verträglich.


    Die Nase des Haenel-Ladehebels muss scheinbar länger sein. Ich befürchte du kommst da nicht um ein Teil von Haenel selbst herum.


    Hat dein Verschlussträger eine Schlagbolzensicherung?

    Ich glaube nicht das die Nase länger ist sondern die laufrille des ladehebels, ja ich habe einen schlagbolzen Sicherung auf dem Verschluss Träger , und auch eine Feder auf dem schlagbolzen, die den Verschluss nach vorne drückt