Thompson/Center Contender Wechselläufe

  • Hallo zusammen

    Ich habe eine Thompson Contender (Gen1) und natürlich liebäugle ich mit einigen anderskalibrigen Läufen. Nur: Wo kriegt man die in der Schweiz? Mir sind das Munitionsdepot und der RUAG Shop bekannt, die eine kleine Auswahl führen. Ansonsten ist da wohl eher Ebbe, oder kennt jemand eine andere schweizer Quelle?

  • Ja tut er, habe selbst einen in 12"


    Ich verlade die 500grain Geschosse. Da wird der .44er Mag zum Rückstoss-gedämpften Kleinkaliber lol



    Ich halte mal die Augen offen..

    Es gibt nichts Stilleres als eine geladene Kanone - Heinrich Heine

  • Schonmal gut zu wissen!


    Ich war zwar ehrlich gesagt schon ab dem .45LC überrascht. Aus meinem Raging Bull fühlt sich die Patrone wie 9mm an, aus dem T/C-Lauf schon wesentlich stärker, da war ich gar nicht darauf vorbereitet. Gut, der T/C-Lauf ist auch sehr viel dünner und ohne Kompensator...


    Sent from my VKY-L09 using Tapatalk

  • Dann lass Dich mal von der .458er aus der 45-70 überraschen. die ist nämlich über doppelt so schnell wie die .45 LC / 250 grain von Black Hill und erst noch bedeutend schwerer...


    Das VMR 500 grain Geschöss bringst Du aus der TC mit 12" Lauf schon mit der minimal-Ladung auf eine V0 von über 390 m/s , also über 2400 Joule. Nach oben ist da aber noch sehr viel offen.


    Der Rückstoss und die Entladung des Gasdruckes ist schlicht überwältigend. Selbst mit der kleinen Mündumgsbremse.


    Du suchst für die erste Generation den 8-Kant Lauf ohne Mündungsbremse? (Für Baujahr 1967)


    In den 70er und 80er Jahren gab es dann die runden Läufe mit dieser hervorragender Brünierung und der kleinen Mündungsbremse für Büchsenkaliber.


    Die Encore ist dann die dritte Version. da passt nur noch wenig ohne Anpassung zusammen.

    Es gibt nichts Stilleres als eine geladene Kanone - Heinrich Heine