Beiträge von Stefan.sam

    Wie habt ihr das mit der Lieferung gemacht? Meist steht ja Liefung bis Bordsteinkante o.Ä.
    je bach Safe wird das schwierig den alleine zu Ende zu platzieren.

    würde mir gefallen der Infac 14. Nur bei dem Gewicht steigt der Aufzug aus und wir wohnen im 10 OG. Also wird das leider nix

    Geh einfach zu einer Sanitär oder Heizungs Firma die haben elektrische Treppenrolli mit ner Kiste Bier kannst du den sicher kurz ausleihen😅

    found this ... http://www.dayer-armes.ch/prod…em-hornady-frontier-55gr/


    1200 rounds frontier 5.56 55 gn 499 chf=0.415 a piece


    Seid ihr zufrieden mit Frontier? Mein Kollege hatte wiederholte Ladehemmungen. Beim Ausmessen seiner Blindgänger habe ich zu kurze Schultern festgestellt. Die Patronen waren zu tief im Lager. Hülsenwandstärke ist übrigens recht knapp.

    Hab bis jetzt ca 400 Schuss davon verschossen und keine einzige Störung gehabt.

    Zur IPSC Flinte kann ich nichts sagen.

    Aber ich habe selbst eine Derya MK 12 und bin sehr zufrieden damit. Hab bis jetzt ca 500 Schuss durch und hatte nie grosse Probleme. Habe mich vor dem Kauf im Internet informiert und nur positives gelesen.


    jmburki vielleicht hatte dein Schützenfreund pech und ein Montagsmodell erhalten.

    Auf meine Kriss Vector warte ich auch schon seit April 2020😅 die sollte theoretisch wieder ende Januar mitte Februar kommen aber hab noch nichts gehört. War übrigens mein erster Beitrag in diesem Forum Betreff dieser Waffe😁.

    Wenn ich zu Hause mit meiner Frau wohne ohne Kinder und wir beide CH Bürger sind dann kann ich dass so machen. Aber ja du hast Recht es gibt immer Sonderfälle.


    Selbstverständlich empfehle ich das niemandem und mache das auch selber nicht. Meine Waffen sind im Hobbyraum der immer abgeschlossen ist. zusätzlich ist die Munition separat in einem anderen Safe abgeschlossen


    Es ging mir nur darum zu zeigen wie gross der Spielraum von "unzugänglich von Drittpersonen" ist.

    Was sagt eigentlich der Gesetzgeber?


    Eine Waffe muss sicher vor Dritten verwahrt werden. Bedetet dies per Definition ein Waffenschrank?


    Oder tut es auch ein Hard-Case mit vier Bügelschlössern und das ganze ist dann oben auf dem Schrank?

    Theoretisch bedeutet es wenn deine Wohnungstüre abgeschlossen ist kannst du deine Waffen geladen im Gang auf dem Boden stellen.

    Hab da ein paar Winkel eingeklebt

    Das ist doch der 5er-Schrank von Jumbo, richtig? Wie hast du die eingeklebt? Ich habe einen davon und es bis heute nicht richtig hin bekommen, dass mir das Regal nicht irgendwann runter fällt, sobald ich etwas Schwereres darauf ablege.

    Richtig, zuerst hatte ich die Winkel mit Sekunden Kleber auf die Seite geklebt aber das hat nicht wirklich gehalten (das nächste mal würde ich Silikon Kitt verwenden) aber zum glück hab ich die Bretter ein bisschen breiter geschnitten und durch das einklemmen halten die Bomben fest.

    hab dir noch kurz ein Foto gemacht. An deiner Stelle würd ich die Winkel mit Silikon ankleben und dann gleich das Brett reindrücken. Dann wirst du eher Probleme haben wenn du es mal demontieren musst^^

    Hab da ein paar Winkel eingeklebt

    Das ist doch der 5er-Schrank von Jumbo, richtig? Wie hast du die eingeklebt? Ich habe einen davon und es bis heute nicht richtig hin bekommen, dass mir das Regal nicht irgendwann runter fällt, sobald ich etwas Schwereres darauf ablege.

    Richtig, zuerst hatte ich die Winkel mit Sekunden Kleber auf die Seite geklebt aber das hat nicht wirklich gehalten (das nächste mal würde ich Silikon Kitt verwenden) aber zum glück hab ich die Bretter ein bisschen breiter geschnitten und durch das einklemmen halten die Bomben fest.

    Ich habe mir hinter einem Schrank eine ausziehbare Waffenwand selber gebaut. Die Munition verstaue ich jetzt in den beiden Waffenschränken. Hab da ein paar Winkel eingeklebt und somit ein paar Regale gemacht damits mehr Platz hat.

    Ich war sehr überrascht als ich heute mein Paket bekommen habe das ging ja richtig schnell😅 bin sehr zufrieden mit dem Holster mal sehn wie es beim schiessen ist sobald die sperre vorbei ist.

    Danke nochmals an alle für die guten Tipps 😁👍

    Guck, nur schon die Exportbewilligung ohne KlimBim und Tschabawaba Zauber ist 250$. Dann noch Shipping, Importabgaben, etc dazu und du hast bald ein neues Gewehr;-). Wie geschrieben -> Guck ob du dichh bei einem Kommerziellen anhängen kannst oder finde eine passende Alternative.


    Beste Grüsse

    Danke dafür für den tipp mit cds👍 renato hab ich schon angeschrieben und cds jetzt auch mal sehn ob die was machen können.